Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS …)

Erstellen Sie Ihre Seedbox In 20 Minuten Mit Swizzin (kimsufi,

Swizzin ist eine Reihe von Skripten zum einfachen Erstellen eines Saatkiste auf einem Debian- oder Ubuntu-Server. Es automatisiert Installations-, Verwaltungs- und Verwaltungsaufgaben. Einfach und schnell, was dieses neue Tool wirklich verbirgt, über das alle sprechen. Erklärungen …

swizzin Seedbox - Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS ...)

QuickBox oder Swizzin

Sie haben mir mitgeteilt, dass mein Tutorial „Kimsufi – Erstellen Sie eine Seedbox in 30 Minuten“ veraltet ist. Ich schlage daher vor, dass Sie es mit Alternativen wie QuickBox oder Swizzin noch einmal aufgreifen… Als erstes wollte ich Ihnen QuickBox vorstellen. Letzteres ist jedoch sehr restriktiv. Tatsächlich kann die kostenlose Lösung nur auf Ubuntu 15.6 oder 16.4 installiert werden. Obwohl Debian 9 einmal akzeptiert wurde, ist dies heute nicht mehr der Fall. Wenn Sie also ein anderes System haben, müssen Sie auf die kostenpflichtige Version (5 USD / Monat) umsteigen. Aber darauf kommen wir in Kürze in einem zweiten Artikel zurück. Aus diesem Grund präsentiere ich euch heute Schweiz.

Schweiz

Swizzin ist mit allen Debian-basierten Betriebssystemen (wie Ubuntu) kompatibel. Die Installation ist relativ einfach. Wenn Sie nicht als root angemeldet sind (was ich empfehle), geben Sie den Befehl ein:

su -

und geben Sie Ihr Passwort ein. Geben Sie dann den Befehl ein:

bash <(wget -qO - git.io/swizzin) && . ~/.bashrc

install swizzin command - Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS ...)

Warten Sie ein paar Sekunden… Die Installation startet und ein Großteil ist automatisiert. Es erfordert jedoch, einige Entscheidungen zu treffen. Tatsächlich entscheiden Sie, welche Dienste und Anwendungen mit Swizzin auf Ihrem Seedbox-Server installiert werden müssen.

swizzin Benutzer - Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS ...)

Nachdem Sie einen ersten Benutzer angelegt haben, wählen Sie die Grundfunktionen aus (Kernfunktionen) aus deiner Saatkiste:

  • nginx (Webinterface),
  • rtorrent (Befehlszeilen-BitTorrent-Client),
  • Sintflut (BitTorrent-Client mit Schnittstelle),
  • qbittorent (ein anderer BitTorrent-Client),
  • vsFTPd (FTP-Server),
  • ffmpeg (Videobearbeitung und Screenshot),
  • Übertragung (ein anderer BitTorrent-Client)…

swizzin core - Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS ...)

Wenn Sie installieren rtorrent, swizzin bietet Ihnen 2 Schnittstellen zur Auswahl (Rutorrent oder Flood), um es zu steuern. Dann werden Sie in einem zweiten Bildschirm aufgefordert, die zusätzlichen Anwendungen auszuwählen, die die Nutzung Ihrer Seedbox erleichtern: Bazarr, CouchPotato, Deluge, Emby, Jackett, Nextcloud, NZBGet, Plex, pyLoad, rclone, SABnzbd, Shellinabox, Sonarr, WireGuard … Nach, alles ist installiert und automatisch konfiguriert.

Beachten Sie, dass bei Auswahl von Plex (Server), müssen Sie Ihre eingeben Anspruchs-Token über diesen Link wiederherstellbar https://plex.tv/claim. Dieser Code kann innerhalb von 4 Minuten verwendet werden (Kopieren / Einfügen). Sie können diesen Schritt überspringen und für spätere Einstellungen leer lassen. Alles, was Sie tun müssen, ist etwa zehn Minuten zu warten …

Wenn die Installation abgeschlossen ist, geben Sie zum Herstellen einer Verbindung https: // username @ serverIPaddress ein und geben Sie das Kennwort ein. Ich für meinen Teil musste den Server neu starten, damit der Zugriff funktioniert.

swizzin-Schnittstelle - Erstellen Sie Ihre Seedbox in 20 Minuten mit Swizzin (Kimsufi, VPS ...)

Schnittstelle / Dashboard

Die Schnittstelle ist angenehm und vollständig. Auf der linken Seite finden Sie alle bereits installierten Anwendungen (während der ersten Phase) in Form einer Verknüpfung. Nichts hindert Sie daran, es ganz einfach zu deaktivieren / zu aktivieren. Um eine neue Anwendung zu installieren, müssen Sie die Befehlszeile aufrufen, aber es ist ganz einfach. Einmal eingeloggt ssh (über Ihre Lieblingssoftware oder Shellinabox), müssen Sie eingeben, um Jellyfin zu installieren:

box install jellyfin

So installieren Sie 2 Anwendungen gleichzeitig:

box install rtorrent deluge

Wenn Sie beispielsweise einen Anwendungstyp deinstallieren möchten:

box remove rtorrent

Aktualisieren:

box update

Um schließlich einen zusätzlichen Benutzer zu erstellen, geben Sie

box adduser nomutilisateur

Alle nützlichen Befehle sind auf dem offizielle Seite

Schweizer Bewertungen

Swizzin ist recht einfach zu installieren und im Gegensatz zu seinem Konkurrenten gibt es keine Beschränkung auf Betriebssystemebene. Auch bei den Anwendungen gibt es keine Begrenzung. Die Administrationsoberfläche ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Swizzin finanziert sich durch die Vermietung von gebrauchsfertigen Seedboxes.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, gehen Sie Machen Sie einen Rundgang durch die offizielle Website… 🙂

.