NAS – Synology kündigt RS2421 (RP) + und RS2821RP + an

Synology Rs2421 Rs2821 Kündigt

Synology kündigt die Einführung von 3 neuen NAS an: RS2421+, RS2421RP+ und RS2821RP+. Diese neuen Rack-montierbaren Gehäuse werden von einem AMD Ryzen-Prozessor angetrieben und standardmäßig von 4 GB DDR4-RAM unterstützt. Auf der Netzwerkseite bleiben wir bei 1 Gb/s Ports, sie haben aber auch einen PCIe-Steckplatz. Entdecken wir diese neuen Synology RackStation NAS …

Synology RS2421+, RS2421RP+ und RS2821RP+

Die 3 neuen Rack-montierbaren NAS-Server teilen sich dieselbe Architektur. Tatsächlich haben sie den gleichen Quad-Core-Prozessor AMD Ryzen V1500B und 4 GB Arbeitsspeicher in DDR4 (auf 32 GB erweiterbar). Anschlussseitig sind sie ausgestattet mit 2 USB-3.0-Anschlüsse, 1 Erweiterungsport und 4 Gigabit-Netzwerkports. Schließlich verfügt jedes NAS über einen PCIe Gen3 x8-Steckplatz. Auf diese Weise können Sie eine 10-GbE- oder 25-GbE-Netzwerkkarte, eine M.2-SSD-Adapterkarte oder eine kombinierte M.2- und 10-GbE-SSD-Karte hinzufügen.

RS2421 + und RS2421RP +

Synology RS2421RP - NAS - Synology kündigt RS2421 (RP) + und RS2821RP + an

Die RS2421+ und RS2421RP+ sind im 2U-Format. Sie bieten 12 Einschübe (Disk-Slots). Dank des Erweiterungsports ist es auch möglich, 12 zusätzliche Schächte hinzuzufügen (dank RX1217 oder RX1217RP). Zur Erinnerung, der Unterschied zwischen dem RS2421+ und dem RS2421RP+ besteht darin, dass letzterer über eine duale Stromversorgung verfügt.

RS2821RP +

Synology RS2821RP - NAS - Synology kündigt RS2421 (RP) + und RS2821RP + an

Der RS2821RP+ ist im 3U-Format. Es bietet 16 Einschübe mit der Möglichkeit, eine Erweiterungseinheit mit 12 Einschüben hinzuzufügen.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen NAS sind noch nicht verfügbar, sollten aber innerhalb von 15 Tagen eintreffen. Die Preise sind bereits bekannt:

Um mehr über diese neuen Modelle zu erfahren, besuchen Sie die Offizielle Synology-Website

.