So steigern Sie Ihr WLAN Repeater, Accesspoint, WLAN 6 …

Booster Wifi.jpg

WLAN ist eine geniale Erfindung. Drahtlos ist es möglich, Websites zu durchsuchen, Fotos und Nachrichten mit Freunden auszutauschen, Konferenzen mit anderen zu machen … Schließlich funktioniert das WLAN dann gut. Haben Sie zu Hause Probleme mit dem WLAN-Empfang? Sind die Geschwindigkeiten katastrophal? Sie können auf Ihrem neuen Fernseher keinen Ultra HD / 4K-Film ansehen? Zum Glück haben wir mehrere Möglichkeiten für Sie: ab 0 €! Erklärungen …

WLAN-Booster - Wie kann man sein WLAN verstärken?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Schlechtes WLAN: Schuld des Boxbetreibers

Zuallererst ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das WLAN von Box-Betreibern oft von schlechter Qualität ist. Machen Sie keinen Fehler, eine Box ersetzt keinen echten Access Point. Das WLAN der Boxen ist von schlechter Qualität, denn das Ziel ist es, Ihnen eine All-in-One-Box zur Verfügung zu stellen. Natürlich gibt es Ausnahmen von der Regel, aber das ist nicht die Mehrheit der Fälle. Wenn das Schlimmste vielleicht Orange oder SFR ist, geht es Bouygues und Free leider nicht viel besser. Wir möchten Ihnen mitteilen, dass Ihr Betreiber daran interessiert ist, Ihnen die beste WLAN-Qualität zu bieten: Dies ist nicht seine Priorität. Ihr Ziel: eine Dienstleistung zu geringeren Kosten anzubieten. In der Tat wird Ihr Zugangsanbieter seine Bemühungen lieber auf den Upstream (sein Geschäft) konzentrieren: die Internetverbindung aller Teilnehmer und ihre Verbindungen … und nicht Ihre individuelle Verbindung (WiFi).

Verbessere dein WLAN: 6 Tipps für 0 €

Der erste Ratschlag, du brauchst so viel wie möglich Platziere die Box (WiFi) mitten in deinem Zuhause. Das geht am besten und kostengünstig … außer dass es selten möglich ist. Tatsächlich wird die Box in der Regel in der Nähe ihrer Telefonsteckdose oder ihres Fernsehers installiert. Es gibt nichts Schlimmeres. Wenn dein Box steht in einem Schrank, probieren Sie es aus, indem Sie es herausnehmen … Sie werden überrascht sein. Sie können auch in einem alten Haus (mit dicken Wänden) auf mehreren Ebenen wohnen… Auch hier hängt alles von vielen Parametern ab (Wandstärke, Anzahl der Etagen…). Einige Geräte können kommen WLAN stören (alte Mikrowelle, Babyphone usw.). Denken Sie auch daran, die Frequenz 5 GHz zusätzlich zu 2,4 GHz. Wenn möglich, nutzt ihr das 5-GHz-Band für Geräte in der Nähe der Box und die am meisten Bandbreite hungrig sind. Das 2,4-GHz-Band ist eher für große Entfernungen geeignet und weniger empfindlich gegenüber Hindernissen. Finden Sie auch heraus, ob Ihre Box die Intelligentes WLAN (oder Bandsteuerung). Die Box erkennt, ob Ihr Gerät mit dem Dualband kompatibel ist oder nicht, und wenn dies der Fall ist, wird es das Gerät dazu bringen, sich mit dem 5-GHz-Netzwerk zu verbinden. Schlägt dies fehl, erfolgt die Verbindung automatisch auf der 2,4-GHz-Frequenz. Einige entscheiden sich dafür WLAN-Kanal ändern standardmäßig, um Überschneidungen mit benachbartem WLAN zu vermeiden. Dies erfordert einige Kenntnisse und das Ergebnis ist sehr oft enttäuschend.

Steigern Sie Ihr WLAN für -50 €

Eine einfache Lösung ist der WiFi Signal Repeater. Dies ist nicht die Lösung, die wir bevorzugen, aber wir müssen zugeben, dass sie den Vorteil hat, einfach und kostengünstig zu sein. Dieses Modell haben wir bereits verbaut Netgear EX6130 (45 € bei Amazon), in manchmal komplizierten Konfigurationen (altes Gehäuse, mit Boden, Box in einer Ecke neben ihrem Fernseher). Stellen Sie die Box einfach am zentralsten im Haus auf. Nach der Installation ist es möglich, im ganzen Haus Videoanrufe (FaceTime / Skype) zu tätigen und sogar zuzuschauen Netflix und Prime-Video. Zur Erinnerung: eine durchschnittliche Durchflussmenge von 5 Mb/s für HD-Video und 25 Mbit/s für Ultra HD / 4K bei Netflix. Andererseits ist diese Art von Fall nicht sehr ästhetisch. Die Parameter sind gering, insbesondere dank der 2 Antennen gibt es einen echten Gewinn. Empfehlen Sie keine namenlosen Boxen unter 30 €, Sie werden unweigerlich enttäuscht sein. Beachten Sie, dass einige Betreiber Repeater „kostenlos“ leihweise anbieten. Anfragen

NETGEAR EX6130 - Wie steigern Sie Ihr WLAN?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Wenn das WLAN-Signal wirklich zu schlecht oder die Wände zu dick sind, gibt es die CPL-WLAN-Repeater. Der erste CPL wird mit einem Netzwerkkabel an die Box und an eine Steckdose angeschlossen. Der zweite CPL kann überall im Haus installiert werden (auch in einer Steckdose) und sendet ein eigenes WLAN aus. Damit die Qualität stimmt, brauchen Sie zu Hause ein gutes Stromnetz. Auf der anderen Seite ist diese Art von Produkt teuer, zähle um die 140 €… Aber je nach Konfiguration Ihres Hauses kann es eine effektive Lösung sein.

Wechseln Sie zu WiFi 6 für -100 €

Hier geht es nicht darum, Ihnen einen Repeater (wie oben) in WiFi 6 zu stellen… auch wenn es machbar ist. Wir werden hier über den drahtlosen Zugangspunkt sprechen (ZUZugang Pgesalbt). Ein AP ist eine Box, über die sich Ihre drahtlosen Geräte mit dem Internet verbinden können. Es verbindet sich mit Ihrer Box (die als Gateway fungiert) und kann überall in Ihrem Haus installiert werden. Es braucht eine Stromquelle und ein Netzwerkkabel, das war’s. Mit einem AP können Sie ein neues WLAN erstellen und das Ihrer Box sogar deaktivieren. Das billigste auf dem Markt, obwohl es sehr effizient ist, ist es dasUniFi Access Point WiFi 6 Lite (ab 99,60 €).

Unifi U6 Lite - Wie steigern Sie Ihr WLAN?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Er kommt aus der Fachwelt und nimmt bis zu 300 Geräte gleichzeitig auf. Es gibt mehrere UniFi-Händler, aber es ist möglich, den Hersteller selbst zu kontaktieren. Der Online-Shop für Europa ist nur auf Englisch, aber die Lieferzeit ist schnell (2 bis 3 Tage). Das Produkt mag teuer erscheinen … aber es hat viele Vorteile. Autonom, Sie schließen es überall in Ihrem Haus an (mit einem RJ45-Kabel). Es wird über die dedizierte mobile Anwendung (UniFi-Netzwerk auf Android oder iOS) oder über einen Controller gesteuert. Dank WiFi 6 ermöglicht dieser AP die Verdoppelung der WiFi-Reichweite (im Vergleich zum gleichen Produkt in WiFi 5). Schließlich kann es in einem Mesh-Netzwerk (mehrere APs zu einem einzigen Netzwerk) mit guter Integration, besserer WLAN-Leistung und erheblicher Abdeckung Ihres Hauses betrieben werden. Es ist eine der besten Lösungen auf dem Markt.

Wenn Sie keine Lust haben, mehrere APs zu installieren, sehen Sie sich dieAccess Point WiFi 6 mit großer Reichweite (180 €). Es bietet eine umfassende WLAN-Abdeckung (Long Range) und bessere Geschwindigkeiten.

Router oder AP

Es ist durchaus möglich, einen Router zu nehmen und in den AP-Modus zu versetzen. Dies bedeutet, dass sich der Teil zur Verwaltung der Internetverbindung noch auf der Box befindet, der WiFi-Teil jedoch vom Router verwaltet wird (im AP-Modus). Wir empfehlen natürlich die Synology RT2600ac (225 € bei Amazon) für seine Kapazitäten und die Möglichkeit, ihn mit einem MR2200ac zu koppeln, um Ihnen eine bessere Abdeckung (und höhere Geschwindigkeiten) zu bieten. Dank seiner schwenkbaren Antennen bietet es eine deutlich bessere Leistung als Operator-Boxen. Leider kein WiFi 6 bei Synology… aber das WiFi 5 gehört zu den besten.

synology rt2600ac 1 - Wie steigern Sie Ihr WLAN?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Es gibt auch andere Lösungen wie z Netgear Orbi (Profi). Die Pro-Versionen sind wirklich toll, aber sie sind sehr teuer.

Es ist möglich, eine Packung mit 2 Orbi WiFi 6 wie z RBK352-Paket. Sie sind langsamer als die Pro-Versionen und bieten eine sehr gute Gehäuseabdeckung.

NETGEAR orbi rbk352 - Wie steigern Sie Ihr WLAN?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Amazon und Google: mittel und …

Amazon und Google bieten eine eigene sehr günstige Lösung auf dem Preisniveau. Andererseits müssen wir das akzeptierenAmazon und Google saugen alle Informationen aus zu Hause: besuchte Websites, verbundene Geräte, WLAN in der Nähe usw. DAS‘Amazon eero ist erhältlich ab 69 € pro Einheit (Woher € 181 für 3 mit besserer Abdeckung), aber es handelt sich um WiFi 5. Für WiFi 6 ist das Amazon eero 6 kostet 140 € pro Einheit.

eero - Wie können Sie Ihr WLAN verbessern?  Repeater, Accesspoint, WLAN 6 ...

Bei Google die Box Google Wifi kostet 99 € pro Einheit (oder € 199 für 3). Auf der anderen Seite bietet das Unternehmen auch mit seinem Nest WiFi immer noch kein WiFi 6 an.

WLAN-Booster

WLAN zu Hause zu verbessern ist nicht einfach. Wir haben Ihnen einige Tipps zur Korrektur Ihrer Verbindung gegeben (kostenlos), aber es wird sicherlich eine Investition erfordern, um eine wirklich stabile und effiziente Verbindung in Ihrem ganzen Haus zu genießen. Ein Access Point (oder mehr) ist sicherlich die beste Lösung, kann jedoch zeit- und kostenintensiv sein. Sehr interessant (einfach und günstig) ist der kleine Repeater, der sich problemlos in 10 Minuten installieren lässt.

.