Stromversorgung und Steuerung eines Raspberry Pi mit einem ATX-Netzteil

Stromversorgung Und Steuerung Eines Raspberry Pi Mit Einem Atx Netzteil

Raspberry Pi-Benutzer kennen das kleine Blitzsymbol, das erscheint, wenn der Saft ausgeht. Es wird dringend empfohlen, ein offizielles 3A-Netzteil zu verwenden, um diese Art von Ausfällen zu vermeiden. Hüten Sie sich auch vor einer Diät unter der 3A-Marke, sie ist nicht so stark. Kürzlich hat ein Kollege den Preis bezahlt. Sie werden mir sagen, ist ein ATX-Netzteil nicht etwas überdimensioniert? Für ein großes Projekt musste ich mehrere Geräte mit 12 V und 5 V versorgen. Mein Ziel, nur einen Stecker zum Anschließen zu haben. Der Pi würde über 2 GPIO-Ports (+ 5V und Masse) direkt mit 5V versorgt. Ein ATX-Netzteil entspricht mit seinen + 12 V, + 5 V und sogar + 3,3 V meinen Bedürfnissen… es kann verwendet werden. Wenn ich viel Computerausrüstung habe, kostet es mich 0 €: Ich habe einen Vorrat. Angefangen habe ich mit Recherchen, denn mein Wunsch war es auch die Stromversorgung mit dem Pi steuern zu können, um diese wie bei einem PC ein- und auszuschalten. Ein einfacher Schalter funktioniert nicht. Ein ATX-Netzteil wird durch ein elektrisches High/Low-Signal angesteuert. Dazu sind einige elektronische Komponenten erforderlich, bei einem PC ist es in Ihrem Motherboard integriert.

Scheitern vor dem Erfolg

Ich begann mit einigen Recherchen, um ein mögliches Tutorial zu finden, um Zeit zu sparen. Ich bastle, aber nicht so weit, dass ich eine vollständige elektronische Schaltung mache. Ich finde mein Glück ziemlich schnell auf der Seite Feuer DYI zu nächster Link. Ich gehe in den Schaltplan mit einer Anpassung ein, um hinzuzufügen: Anschlussstifte für 12 und 5 V, USB-Anschlüsse zur Stromversorgung von LED-Streifen, Lüfter, LCD-Bildschirm… Auf der EasyEDA-Site können Sie Ihre Schaltpläne online erstellen, aber auch die Karte einmal bestellen abgeschlossen. Hier ist das fertige Diagramm mit einem ATX-Anschluss für eine schöne Montage. Dort habe ich wieder Motherboards und ich werde in der Lage sein, einen ATX-Anschluss wiederherzustellen. Sobald das Diagramm verifiziert ist, gehen wir über die Platine, um den Pfad aller Spuren zu bestimmen, ein automatischer Modus kann aktiviert werden und dann können Sie Ihre Änderungen vornehmen.

Das Ganze fertig mit den verschweißten Bauteilen, es nimmt diese Karte heraus. Mit dem Ergebnis ziemlich zufrieden, bleibt nur, es zu testen.

Rpi alim3 - Stromversorgung und Steuerung eines Raspberry Pi mit einem ATX-Netzteil

Aber jetzt war es, wie gesagt, ein Fehlschlag. Bei der Aufforderung, den Pi zu stoppen: Es wird neu gestartet. Mit einem Administrator von der Fire DYI-Site haben wir viele Dinge ausprobiert, bevor wir keine Reaktion auf dieses Verhalten erhalten haben. Sie finden das Thema zu folgendem Link. Dies darf nicht von der Karte kommen, da ich es immer noch schaffe, den Pi zu stoppen, wenn er außerhalb der Karte mit Strom versorgt wird (in Micro-USB zum Beispiel an das Stromnetz angeschlossen), oder sogar am selben Netzteil mit dem +5V-Dauer (dieser Anschluss) hat immer 5V die gleiche Leistung aus). Essen? Nein, ich habe es auch mit einer anderen Diät versucht. Ist es ein Latenzproblem? Was verursacht einen Neustart, weil etwas nicht schnell genug geht? Wir wissen es nicht, aber ich wollte trotzdem mein Versagen mit dir teilen. Ich habe nach 2 Monaten Testzeit nicht mehr gesucht.

Wir gehen zurück zur Forschung

Ich nehme meinen treuen Freund Google zurück und falle auf diese Karte zu folgendem Link. Sie macht alles, was ich wollte und noch besser, weil sie ein HUT ist. Die Karte passt somit auf den Pi. Das Projekt ist Open Source. PDF-Handbuch erklärt, wie es funktioniert, es gibt den Link zu GitHub für die Verwendung des Skripts, aber auch den Schaltplan, um Ihre Schaltung selbst zu erstellen. Aus Zeitmangel habe ich es vorgezogen, den Bausatz direkt zu bestellen. Dafür muss es weitergehen Tindie zu nächster Link, sein Preis ist 23 € Das ist ein guter Preis, aber die Versandkosten nach Frankreich tun weh, es muss hinzugefügt werden $ 35 oder mehr als die Karte selbst. Ich habe den Verkäufer kontaktiert und er hat mir eine langsamere Lieferung geschickt für $ 14. Ich habe die Karte innerhalb von 15 Tagen erhalten. Beim Kauf haben Sie 2 Optionen, die erste ermöglicht Ihnen die Wahl zwischen einer einfachen Montage oder einer Montage, bei der mehrere Karten gestapelt werden. Die 2. Wahl ermöglicht es Ihnen, eine montierte Version auszuwählen oder es selbst zu tun, es werden nur die Komponenten geschweißt. Ich begann mit einem Lötkit und in einer einfachen Version. Aber ich kannte den Unterschied beim Kauf nicht, ich brauchte eine Version mit den langen Pins, um die GPIO-Ports nutzen zu können, aber das Problem war schnell behoben.

Der Inhalt des Sets

Im Kit haben wir die Karte, einen 24-poligen ATX-Anschluss, Schrauben und Bolzen mit Abstandshaltern, eine Tasche mit den Komponenten (LEDs, Widerstände, Transistor…), einen Mikrocontroller und das Handbuch, das als PDF auf der Website verfügbar ist.

Montage

Für den Zusammenbau nichts Kompliziertes… Die Anleitung erklärt die Montagereihenfolge der Komponenten. Sie bemerken, ich habe den Stecker geändert “ Header „Von einem Modell mit längeren Pins. Dies ermöglicht die Verwendung von GPIO-Ports. Wie oben angegeben, ist es möglich, es bei der Bestellung zu haben, aber ich habe die Unterschiede zwischen den beiden Optionen falsch interpretiert. Ich werde Ihnen nicht verheimlichen, dass es in Frankreich nicht unbedingt einfach ist, sie zu haben. Ich habe eine französische Website besucht, die für den Raspberry bekannt ist, aber ich habe einen normalen Stecker erhalten (kurz zum Löten). Nach einer Beschwerde haben sie mir bestätigt, dass sie die Referenz haben und sie wieder sehen werden. Überraschung, ich bekomme immer noch das gleiche! Also habe ich den Stecker auf einer verfügbaren deutschen Seite bestellt zu folgendem Link.

Rpi alim8 - Stromversorgung und Steuerung eines Raspberry Pi mit einem ATX-Netzteil

Wir bemerken, dass es einen Raum gibt “ Steckbrett »Um andere Geräte mit den unterschiedlichen verfügbaren Spannungen aus der Stromversorgung versorgen zu können. Pin-Anschlüsse müssen gelötet werden. Für einen etwas größeren Kabelquerschnitt gibt es 2 Schraubklemmenblöcke für + 12 V und + 5 V.

Sobald Pins hinzugefügt wurden, erhalten Sie einige weitere Verbindungen. Ich brauchte es für mein Projekt. Nur die erste Linie sorgt für Spannung, es ist notwendig, eine Brücke an allen Stiften zu machen. Ich habe es nicht nur mit Zinn geschafft, keine Kupferschiene zu haben … es hat nicht gehalten. Also habe ich durchgehend ein Stück Lötdraht verwendet.

Sobald die Karte fertig ist, montieren Sie sie auf Ihrem Raspberry. Es ist besser, es zu mounten, bevor Sie das Skript installieren, das das Ein- und Ausschalten verwaltet. An den seitlichen Anschlüssen sind ein Taster und eine LED angeschlossen. Für die LED wird kein Widerstand benötigt: er ist bereits im Stromkreis.

Rpi alim9 - Stromversorgung und Steuerung eines Raspberry Pi mit einem ATX-Netzteil

Skriptinstallation

Die Installation ist einfach, Sie müssen die folgenden 4 Befehle ausführen:

  1. sudo wget https://raw.githubusercontent.com/tomtibbetts/Mini-ATX-PSU/master/scripts/shutdownchecksetup.sh
  2. sudo bash shutdownchecksetup.sh
  3. sudo rm shutdownchecksetup.sh
  4. sudo neu starten

Verwendung der Karte

Sie müssen nur Ihre üblichen Befehle ausführen, um Ihren Pi herunterzufahren und neu zu starten. Sie können die Taste auch direkt verwenden, ein kurzer Druck startet den Pi neu und ein langer Druck führt zum Herunterfahren. Während dieser Phase blinkt die LED langsam und zeigt den laufenden Stopp an.

Für Ihre zukünftigen Ergänzungen zu GPIO-Anschlüssen gibt das Handbuch an, dass das Skript “ Bitte beachten Sie, dass dieses Skript die Verwendung von GPIO 4 (Pin 16, ‚Boot Ok‘) und GPIO 5 (Pin 18, ‚Shutdown‘) erfordert.„. Seien Sie vorsichtig, denn wenn Sie nach dem Diagramm der GPIO-Ports suchen, finden Sie am häufigsten links den Bildtyp. Im Handbuch spricht er von Ports Verdrahtung Mehr dass wir sehen können zu folgendem Link Beim Anklicken des Pins muss man sich also auf die Anzahl der Pins verlassen.

Um Fehler zu vermeiden und etwas mit diesen Pins zu verbinden, besteht der kleine Trick darin, einen Funkstecker zu stecken.

Rpi alim18 - Stromversorgung und Steuerung eines Raspberry Pi mit einem ATX-Netzteil

Wenn Sie diese Karte selbst und im HAT-Format erstellen möchten, finden Sie Erklärungen und Bewertungen zu folgendem Link.

Abschluss

Dieses Board ist sehr nützlich für große Projekte, die mehrere Stromquellen benötigen und ein wenig Strom mit einer Stromversorgung von mehr als 3 A benötigt wird. Es funktioniert sehr gut und die Schaltung ist von guter Qualität. Ich muss nur ein Problem an den Designer eskalieren. Ich verwende diese Karte für meinen 3D-Druckserver Oktoprint. Wenn ich im Webinterface-Menü einen Neustart anfordere, stoppt die Karte, anstatt neu zu starten.

Schließlich hat derselbe Designer andere Karten mit ATX-Anschluss entwickelt, mit denen Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihnen passt. Du wirst sie alle finden zu folgendem Link.

Dieser Artikel ist Teil einer Reihe, die auf dem Raspberry folgen wird, mit der Präsentation meines Abschlussprojekts am Ende.

.