Synology DSM 7.0 ist verfügbar …

Synology Dsm 7.0 Ist Verfügbar ...

Synology DSM 7.0 ist heute endlich für alle verfügbar! Nie eine Version der internen Software DiskStation-Manager (DSM) wird nicht so erwartet worden sein. Wenn Sie die Neuigkeiten von Synology verfolgen, sind Sie mit den neuesten Ankündigungen auf dem Laufenden. Nach einer Vorschau, einer Beta und neuerdings auch einem Release Candidate ist nun die finale Version von DSM 7 verfügbar …

Synology DSM7 - Synology DSM 7.0 veröffentlicht ...

DSM 7: Alles, was Sie wissen müssen

2018 offiziell vorgestellt, mussten wir viele Monate geduldig warten. Glücklicherweise konnte Synology auf eine solide und leistungsfähige DSM 6.x-Version zählen. Der Hersteller hatte sogar einige kleine Neuerungen von DSM 7 in DSM 6.2 gerutscht.

In erster Linie fällt Ihnen natürlich die neue Oberfläche auf. Es ist schneller, flüssiger, es gibt einige visuelle Effekte und Symboländerungen. Seien Sie versichert, die Änderungen sind leicht zu verstehen. Böse Zungen werden sagen, dass es für 3 Jahre Entwicklung eher begrenzt ist… und sie liegen falsch. Das ist nur die dunkle Seite des Eisbergs.

Lager

dsm 7 Speichermanager - Synology DSM 7.0 ist verfügbar ...

  • Automatische RAID-Reparatur wenn eine Disc ersetzt wird (heute gibt es mehrere Stufen);
  • Automatisch ersetzen einer fehlerhaften Disc um eine verfügbare in Hot-Spare, noch vor dem Abbau der Speichergruppe;
  • System von lernbasierte Überwachung des Festplattenzustands (Maschinelles Lernen);
  • Die Möglichkeit, dasseine Speichergruppe auswerfen eine Erweiterungseinheit (zB DX517), um das sichere Entfernen von Datenträgern zu ermöglichen;
  • Verbesserung von Reparatur eines RAIDs, um die Zeit zu verkürzen abhängig von der verwendeten Speicherkapazität;
  • Unterstützung des Gesundheitsanalysedienstes Western Digital Geräteanalyse (WDDA) für kompatible WD Purple-, Red- und Red Pro-Laufwerke;
  • Verbesserung der Schnittstelle des Lagerverwalter mit einer klareren Sicht auf die Beziehungen zwischen Volumes und Speichergruppen;
  • Verbesserung von SSD-Cache-Berater mit einem neuen Echtzeit-Überwachungssystem für präzisere und effektivere Vorschläge …

Wir vergessen nicht die Ankunft von Synology Hybrid-Freigabe : „Hybrid Share nutzt die Cloud-Infrastruktur von Synology C2 für die einfache Dateifreigabe an mehreren Standorten“. Letztere speichert gemeinsam genutzte Daten in der C2-Cloud und hält häufig verwendete Daten in einem lokalen Cache (auf dem NAS) für einen schnellen Zugriff und geringe Latenz. Die Datei wird zugänglich sein von Dateistation, sondern auch über die üblichen Protokolle (SMB / CIFS, AFP, NFS…) und Synology Drive.

Hybrid Share ww 2021 - Synology DSM 7.0 ist verfügbar ...

Es wird auch möglich sein, diesen Ordner zwischen mehreren NAS (mit demselben Synology-Konto) freizugeben.

Dateisystem / Dateidienste

DSM 7-Komprimierung - Synology DSM 7.0 veröffentlicht ...

  • Möglichkeit zur Aktivierung Dateien jederzeit komprimieren in einem freigegebenen Ordner;
  • Multiprotokoll-Sperre SMB und AFP;
  • Unterstützung für serverseitiges Kopieren mit SMB unter macOS (vorher nur Windows);
  • Zugriff auf freigegebene Ordner, die über NFS-Protokoll verschlüsselt sind ;
  • Leistungsverbesserung Btrfs und Reduzierung der I/O-Latenz;
  • Verbesserung von Kompressionsrate Dateien;
  • Dateidienst SMB wird zum Modul unabhängig (über Package Center)…

Sicherheit

  • Synology Secure SignIn ermöglicht die Authentifizierung ohne Passwort über die mobile Anwendung (oder Zwei-Faktor);
  • Unterstützung für Typenzertifikate „Let’s Encrypt Wildcard“ mit dem DDNS-Dienst von Synology;
  • Möglichkeit, USB-Ports zu blockieren und der Konsolenport;
  • Verbesserter Login-Prozess Schnelle Verbindung um die Sicherheit zu stärken …

An dieser Stelle sei daran erinnert, dass Pakete (Drittanbieteranwendungen) keine Superuser-Rechte mehr verwenden können, was zu Kompatibilitätsproblemen führen kann.

Ressourcenmonitor

DSM 7-Ressourcenmonitor - Synology DSM 7.0 ist verfügbar ...

  • Verbesserte Anzeige von Messwerten mit a Datengranularität ;
  • Verbesserte Überwachung von Systemdiensten.

Benutzerverwaltung

  • Die Möglichkeit, dass Administratorrollen delegieren vordefiniert;
  • Möglichkeit, importierte Benutzer von ask zu fragen ihre Passwörter ändern beim ersten Anschluss.

Aktiver Einblick

activeInsight 2021 - Synology DSM 7.0 ist verfügbar ...

  • Mit dem Fernüberwachungstool Active Insight können Sie Ihre gesamte Synology NAS-Flotte mit DSM 7 in einer einzigen Oberfläche finden.Das Tool ermöglicht es Ihnen, einen Vorfall zu benachrichtigen (oder sogar zu antizipieren).

Benutzererfahrung

  • Die Möglichkeit, dass Speichern Sie Ihre DSM-Konfiguration in Ihrem Konto Synologie;
  • Verwaltung Schweregrade in Benachrichtigungen;
  • Verbesserte Reaktionsfähigkeit beim Starten installierter Pakete und Dienste;
  • Bessere Verbindungsleistung von außen;
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit von Schalttafel durch Neuordnung der Funktionalitäten:
    • Neue Registerkarte Synology-Konto zur Konsolidierung zukünftige Dienstleistungen bereitgestellt services mit einem Synology-Konto;
    • Konsolidierung von Optionen Domäne / LDAP, mit einem neuen einheitlichen Assistenten;
    • Konsolidierung von Optionen WS-Erkennung in der Registerkarte Dateidienste > KMU;
    • Das DHCP-Server wird zum Modul in Form eines Pakets …

Folgendes können wir zu DSM 7.0 sagen. Aber das ist noch nicht alles, denn Synology kündigt auch mehrere Verbesserungen an seinen Paketen an …

Synology-Fotos

Synology-Fotos - Synology DSM 7.0 veröffentlicht ...

  • Anzeigen von Fotos und Videos in Chonologische Ansicht oder nach Ordner ;
  • Möglichkeit zur Nutzung der Schlüssel Verschiebung und Strg um mehrere Elemente auszuwählen;
  • Zugabe von Drag & Drop mit dem Browser um Fotos, Videos (sogar ganze Ordner) zu senden;
  • Generierung von Thumbnails auf der Browserseite, um NAS-Last reduzieren und erhöhen Sie die Anzeigegeschwindigkeit;
  • Hinzufügen von Elementen zu mehreren Alben, ohne Duplikate zu erstellen;
  • Suchen Sie Fotos nach Schlüsselwörtern wie Name, Geolocation, Tags;
  • Automatische Gruppierung von Elementen nach Album: Personen, Orte, Tags, Videos und Kürzlich hinzugefügt;
  • Neue mobile Anwendung (iOS und Android) mit einem Caching-System, um zuvor angesehene Elemente offline zu überprüfen …

Audiostation

  • Lesen von Dateien FLAC, OGG und WAV im Webbrowser, ohne Konvertierung;
  • Sicherung und Wiederherstellung von indizierten Ordnern, persönlichen Wiedergabelisten, Klassifizierungen, Parametern… über Hyper-Backup;
  • Zugabe vonAirPlay 2.

Viele weitere Neuheiten sind vorhanden und es würde zu lange dauern, sie alle aufzuzählen. Es wird daran erinnert, dass das Paket exFAT ist jetzt kostenlos mit DSM7.

DSM 7-Kompatibilität

Leider ist DSM 7.0 nicht mit allen NAS kompatibel. Zunächst einmal sind diejenigen vor der 13er Serie (DSx12, DSx11…) nicht kompatibel. Außerdem haben einige DSx13-Modelle nicht das Recht (die weniger leistungsstarken). Diese Boxen werden noch bis 2023 von DSM 6.2-Updates profitieren. Zuvor warnen wir Sie davor Synology unterstützt keine externen USB-Geräte mehr (außer Speicher und USV) mit DSM 7.0. Wenn Sie einen TV-Dongle oder einen USB-DAC verwenden, werden diese von Synology DSM nicht mehr nativ unterstützt… oder Sie müssen eine Virtualisierung durchführen. Seien Sie versichert, für externe Speicherlösungen wie Disketten / Schlüssel oder mit kompatiblen Wechselrichtern gibt es kein Problem.

DSM 7 herunterladen und installieren

Obwohl dies die endgültige Version von DSM 7.0 ist, empfehlen wir Ihnen, noch ein paar Tage zu warten. In der Tat, wenn die Testphasen schlüssig waren und das Feedback positiv ist, haben einige einige Probleme festgestellt. Wie angegeben, verwaltet Synology kein USB-Zubehör mehr (TV-Dongle, Bluetooth usw.). Zweitens werden viele (inoffizielle) Pakete nicht mehr korrekt installiert. Tatsächlich hat der Hersteller die Sicherheit von DSM um eine Stufe angehoben und eine Anwendung kann keine Superuser-Rechte mehr haben. Wenn Sie Plex-Liebhaber sind, wissen Sie, dass ein neues Paket Plex für DSM 7.0 – Synology gut wählen (DSM 7) – gibt es seit ein paar Tagen und das Feedback ist positiv. Denken Sie auch daran, dass Photo Station und Moment verschwinden, um Platz zu schaffen für Synology-Fotos.

Zögern Sie nicht, ein kleines Backup zu erstellen, bevor Sie das Update installieren. Wir empfehlen die Verwendung von Hyper Backup… und denken Sie daran, auch Ihre Konfiguration zu sichern. In 99,9 % der Fälle ist alles in Ordnung und in weniger als 30 Minuten ist alles wieder betriebsbereit. Aber es gibt immer noch einen kleinen Prozentsatz, bei dem nicht alles nach Plan verläuft. Vorsicht…

Synology hat auf der letzten Konferenz deutlich gemacht, dass das Update auf DSM 7.0 nicht automatisch angeboten wird. Sie müssen es (vorerst) manuell tun. Um DSM 7 herunterzuladen, gehen Sie einfach auf die Seite Download-Center Beamter von Synology. Wählen Sie dann rechts Ihr NAS aus, vor OS Version (Anmerkung der Redaktion: SE für Betriebssystem) wählen Sie 7.0 Serie. Klicken Sie abschließend auf den Button Herunterladen. Es bleibt nur noch die Schalttafel > Aktualisierung und Wiederherstellung und der Knopf Manuelles DSM-Update.

DSM-Update - Synology DSM 7.0 ist verfügbar ...

Werden Sie also die neue DSM 7.0-Version installieren?