Unifi stellt neuen WiFi 6 Access Point vor (UniFi 6 Professional)

Unifi Stellt Neuen Wifi 6 Access Point Vor (unifi 6

Der Hersteller Ubiquiti hat gerade die Ankunft eines neuen WiFi 6 Access Points angekündigt: UniFi 6 Professional (U6-Pro). Hinter diesem Namen verbirgt sich eine leistungsstarke Box, die in der Lage ist, etwas zu erreichen 5,3 GB/s (in der Theorie). Es kann mehr als 300 Clients gleichzeitig bedienen. Sein Preis: 119 € HT (142,80 € TTC). Entdecken wir dieses vielversprechende neue Produkt, aber nicht ohne Mängel …

UniFi 6 pro - Unifi stellt neuen WiFi 6 Access Point vor (UniFi 6 Professional)

UniFi 6 Professional (Codename U6-Pro)

Auf dem Netzwerkmarkt gibt es die traditionellen Player und es gibt Ubiquiti (insbesondere seine UniFi-Reihe). Historisch gesehen richten sich seine Produkte an Profis, die nach Leistung suchen. Der Hersteller bietet eine breite Palette an Netzwerkprodukten (Router, Access Point, Switch, IP-Kamera, etc.). Der breiten Öffentlichkeit wenig bekannt, ist er dennoch den meisten Geeks unter uns bekannt.

DAS‘UniFi 6 Professional ist eine Scheibe mit einem Durchmesser von 197 mm und einer Dicke von 35 mm. Es zeigt 460 g auf der Waage an. Der UniFi U6-Pro ist IP54. Im Inneren ist U6-Pro um einen Dual-Core-ARM-Cortex-A53-Prozessor mit einer Taktrate von 1 GHz und 512 MB RAM aufgebaut. Die Stromversorgung erfolgt über einen einzigen PoE + Netzwerkanschluss (Injektor nicht im Lieferumfang enthalten).

U6 Pro - Unifi stellt neuen WiFi 6 Access Point vor (UniFi 6 Professional)

Auf der Leistungsseite könnte es laut Hersteller bis zu 5,3 Gbit/s (5.300 Mbit/s) WLAN erreichen: 4.800 Mbit/s (5 GHz) + 573,5 Mbit/s (2,4 GHz). Obwohl er in vielerlei Hinsicht an den UniFi 6 Long Range erinnert, ist dieser neue WLAN-Zugangspunkt viel schneller. Wir werden uns jedoch wundern, dass der Hersteller bei diesem Pro-Modell auf einen einzigen Gigabit-Netzwerkport (1 Gb/s) setzt.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass UniFi-Produkte eigenständig funktionieren können. So kann beispielsweise ein WLAN-Access Point alleine ohne weitere Geräte des Herstellers (z. B. mit Ihrer Box) arbeiten. Es ist möglich, es zu jedem bestehenden Netzwerk hinzuzufügen: Netgear, Synology, D-Link, Qnap… Jedes UniFi-Gerät kann alleine, aber auch zusammen mit anderen Produkten der Marke arbeiten. Sie müssen den UniFi-Controller durchlaufen, um alle Möglichkeiten zu nutzen.

Preise und Verfügbarkeit

Wenn dieUniFi 6 Professional ist bereits im Verkauf, nur auf der Website des Herstellers. Es steht jedoch nur Mitgliedern des Early Access (Beta)-Programms zur Verfügung. Letzteres ist nicht sehr selektiv, da es erforderlich ist, mindestens einmal auf der Website bestellt zu haben und die Anfrage zu stellen. Beim Kauf des Produkts kommt jedoch ein Vertrag zustande. Es ist unmöglich, über das Produkt zu kommunizieren (Presse, Blog, soziale Netzwerke…) oder gar Fotos zu machen und zu veröffentlichen (sic!). Sein Preis: 142,80 €.

Damit schließt sich der UniFi 6 Professional dem mit Spannung erwarteten UniFi Switch Flex XG (10 Gbit/s Switch) auch in diesem Early Access Programm für 6 Monate vorhanden. Wir werden uns gedulden müssen…

.